Skip to Navigation

Reit- & Springturnier in Brackenheim

Mit ihrem traditionellen Reit- und Springturnier startet der Reiterverein Brackenheim die Freilandturniersaison auf seiner Anlage in Dürrenzimmern. Nahezu 300 Teilnehmer haben sich angemeldet. Über 100 bei den Dressurprüfungen, was hierbei einem neuen Teilnehmerrekord entspricht.
Der Start ist am Samstag, 29. April, um 8 Uhr mit der Dressurpferdeprüfung Klasse A. Mit der Dressurprüfung Klasse L – Trense endet der erste Block im Dressurbereich. Um 15.30 Uhr beginnen die Springreiter mit dem Stilspringen, das nach dem stärksten Teilnehmerfeld der Springprüfung Klasse A um 17.30 Uhr und der Springprüfung Klasse L um 19.45 Uhr abgeschlossen wird. Am Sonntag, 30. April, um 8 Uhr geht es bei den Dressurreitern weiter und um 11 Uhr mit den Springreitern der Klasse A. Der Höhepunkt, die Springprüfung Klasse M* mit Stechen, beginnt um 16.30 Uhr.
Nachträge sind telefonisch nicht möglich und müssen 60 Minuten vor Prüfungsbeginn erfolgen. Prüfungen können bis eine halbe Stunde vorgezogen werden. Die Meldestelle, Telefon 07135 / 124 24, ist am Freitag von 19 bis 20.30 Uhr, Samstag und Sonntag 30 Minuten vor Beginn der ersten Prüfung bis 18 Uhr besetzt.