Skip to Navigation

Helles Dachgeschoss mit Balkon - Holzbau Stopper macht’s möglich

In der Morgendämmerung frische Luft in die Lungen strömen lassen oder über den Dächern der Stadt die letzten Abendsonnenstrahlen genießen – diesen Wunsch konnte Holzbau Stopper einer Kundin in Heilbronn erfüllen.
„Trotz eines vorangegangenen Ausbaus des Dachgeschosses vor einigen Jahren lud der Raum nicht mehr so richtig zum Wohlfühlen ein. Der Wunsch nach Frischluft und dem Gefühl des Draußenseins war groß. Gerne nahmen wir die Herausforderung an, für unsere Kundin das optimale aus der gegebenen Situation heraus zu holen. Die ursprüngliche Idee war eine Loggia, die zwar Platz im Freien bringt, diesen aber dem Innenraum wegnimmt.

Schließlich hatte Hans-Martin Stopper die zündende Idee: ein in die Dachschräge eingebautes Dachausstiegsfenster. Dieses kann nach beiden Seiten komplett aufgeschoben werden und gibt den Weg auf einen geräumigen Dachbalkon frei.“ Den Dachbalkon platzierte Holzbau Stopper über zwei bereits vorhandenen Dachgauben. Diese wurden dafür mit neuen Flachdächern versehen und in diesem Zuge neu gedämmt und mit einer neuen Fassade versehen. Durch  die riesige Glasfläche des Fensters flutet nun Licht und Frischluft in den Raum; im Sommer sorgt die eingebaute Markise für den notwendigen Sonnenschutz.
„Der Balkon erfüllt auch eine wichtige Funktion als Rettungsweg im Brandfall. Hier kann man in der Gefahrensituation in Ruhe auf die Feuerwehr warten, ohne waghalsige Klettermanöver über Dachleitern zu riskieren“, ergänzt Johannes Stopper.

„Für mich bedeutet das Dachausstiegsfenster mehr Lebensqualität. Ich freue mich sehr, dass Herr Stopper so mutig war, mir seine einzigartige Idee vorzuschlagen. Mit Holzbau Stopper habe ich genau die richtigen Handwerker gefunden. Nun kann ich endlich den Feierabend auf meinem Balkon ausklingen lassen“, lobt die glückliche Kundin.