Skip to Navigation

Wirtschaft

Die HandwerkerGilde Brackenheim macht Kochen und Genießen zum Gourmet-Erlebnis
Kürzlich in Tamm: Über den Nachbarn wird Martin Hoffmann auf die HandwerkerGilde aufmerksam. Er bewundert dessen Küchenlösung.

Bauunternehmung Haass: Ihr Ansprechpartner für Hoch- und Tiefbau in der Region
Als Otto Haass zusammen mit seiner Frau Inge 1971 sein kleines Baugeschäft gründete, wusste keiner von beiden, wie groß das gemeinsame Lebenswerk einmal werden sollte.

„Erfolgsreiches Immobilienmarketing ist mehr als Vertrauenssache. Deshalb betreuen wir Sie von Anfang bis Ende persönlich, professionell und seriös, das heißt von der Auftragsübernahme über den Vertragsabschluss beim Notar bis hin zum Eigentumsübergang“, so Hermann Kneer.

Seit über 40 Jahren begleitet das Fliesenfachgeschäft Kleinschrod aus Meimsheim seine Kunden in kleinen und großen Bauprojekten. Ob Privatkunden, Architekten oder Bauträger: Viele Bauvorhaben vom Bad bis zur kompletten Wohnanlage wurden in den letzten Jahren realisiert.

Vor 40 Jahren wurde der Fliesen-Fachmarkt Lauffen von Franz Missagia gegründet. Heute konzentriert sich der Betrieb unter der Leitung von Sohn Felix Missagia, der vor 10 Jahren in das elterliche Geschäft einstieg, auf Fliesenarbeiten in Privathaushalten.

So wie viele Erfolgsgeschichten begann auch die ECONELO-Story in einer Garage. „Dort schraubten wir schon vor vielen Jahren unsere ersten Elektromobile aus erprobten, aber günstigen Komponenten zusammen.

Wer in einer Dachwohnung lebt, ist durch Dachschrägen platzmäßig oft stark eingeschränkt. Doch Johannes Stopper weiß die Lösung: „Mit dem Einbau einer Dachgaube gewinnt Ihre Dachwohnung an Platz und Wohnlichkeit.“

Tag der offenen Tür am verkaufsoffenen Sonntag, 31.03.2019 im Rahmen der Frühlingsschau
Mit der Montage der ersten Stromleitung von Lauffen a. N. nach Kirchheim a. N. im Jahr 1911 fing alles an. Installationen von Licht- und Kraftanlagen waren nun möglich.

Wer hat das nicht auch schon mal erlebt – nur einen Augenblick unaufmerksam, und das geliebte Smartphone ist aus der Hand gerutscht und schlägt zum großen Entsetzen mit einem unschönen Knall auf dem Boden auf.

Seit nunmehr 25 Jahren verfolgt Schreinermeister und Climax-Geschäftsführer Bernd Mayer ein konsequentes Konzept.