Skip to Navigation

Wein ist ein Kunstwerk der Natur - Erschaffen durch die Geschichte eines Jahres

Kälte, Regen, Sonne, Hitze, Trockenheit. Die Rebe, der Boden, der Mensch. Ein Jahrgang, der durch all diese Faktoren geprägt ist, lässt uns auch in diesem Jahr wieder eigenständige und charakterstarke Weine verkosten, die gerne auch Ecken und Kanten aufweisen und vor allem einen individuellen Geschmack zeigen.
Die 16er Weine mussten sich im letzten Jahr „durchbeißen“, denn die Natur hat uns und den Rebstöcken kaum Zeit zum Durchatmen gelassen. Immer wieder hat sie uns aufs Neue gefordert, und manchmal ließ sie uns nicht gut schlafen, wahrscheinlich haben uns die Wetterkapriolen auch einige graue Haare wachsen lassen. Doch zu guter Letzt funkeln nun doch die neuen Weine vielversprechend in unseren Gläsern.
Am 25. Mai 2017 ab 11 Uhr begrüßen wir deshalb alle Interessierten zu Jung.WEINE 2016, die Jahrgangspräsentation. Für das leibliche Wohl sorgen das Gasthaus Hotel Adler und die Wunderbar-Oase mit ihren Kaffeespezialitäten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Und falls Sie uns an Himmelfahrt nicht besuchen können, dann nutzen Sie gerne unsere regulären Öffnungszeiten am Freitag von 14 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 16 Uhr.