Skip to Navigation

Neu bei Rudi’s Tanztreff - Neue Kurse und Tanzarten starten ab November

Der Herbst hält Einzug, die Tage werden kürzer und die Melancholie bekommt die Übermacht! Dann lernen Sie Ihren Partner doch mal von einer anderen Seite kennen, der Tänzerin oder dem Tänzer! Neben der geselligen Seite ist das Tanzen gesund für „Leib und Seele“! Mit der neuen Saison beginnen auch wieder viele Tanzkurse.
Hier einige Vorschläge, wie Sie die Winterdepression erfolgreich besiegen.

„Tanzkurs 55+“
Die Kinder sind aus dem Haus, und Sie suchen ein neues Hobby mit Ihrem/Ihrer Partner/in? In angenehmer Atmosphäre und mit Teilnehmern derselben Generation finden Sie bestimmt das neue Hobby für sich! Bei diesem Kurs lernt man von Grund auf die gängigsten Gesellschaftstänze! Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob das etwas für Sie ist, lädt das Team zur Schnupperstunde am Donnerstag, 9. November, um 19.30 Uhr ein. Vergewissern Sie sich selbst, dass Tanzen gar nicht so schwer ist.

„Line Dance“
Line Dance ist eine Tanzform, bei der einzelne Tänzer in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Country- oder Pop-Musik choreografiert und machen auch alleine sehr viel Spaß! Im Grundkurs lernt man die Grundkenntnisse und Grundbewegungen, auf die sich viele dieser Tänze aufbauen. Im Aufbaukurs werden weitere wichtige Tänze unterrichtet, damit beim nächsten Fest fleißig mitgetanzt werden kann! Und wenn es dann so richtig Spaß macht, gibt’s die Möglichkeit, auch im Club weiter zu tanzen! Der Tanztreff lädt zur Schnupperstunde am Montag, 6. November, um 19 Uhr und zum Einsteigerkurs am Montag, 13. November, um 19 Uhr ein.

„West Coast Swing“
Zu den Allroundern unter den Tänzen zählt der „West Coast Swing“. In den USA ist er schon lange bekannt und zählt zu den Trendtänzen. Seit einigen Jahren wird er in Europa und auch in Deutschland immer bekannter und beliebter: Seine musikalische Bandbreite ist quasi grenzenlos und reicht von Blues über Swing, R’n’B, Pop, Funk bis hin zu Clubsounds. Durch dynamische sowie fließende Bewegungen entsteht ein einzigartiges Tanzgefühl! Aber überzeugen Sie sich am besten selbst! Auch hier besteht die Chance, das ganze bei einer Schnupperstunde am Montag, 6. November, um 19.30 Uhr zu erleben! Der Grundkurs startet am Montag, 13. November, um 19.30 Uhr.

„Latinotänze“
Mit Salsa und Merengue bringen Sie Würze in Ihr Leben. Die karibischen Tänze Salsa und Merengue stehen für Lockerheit, Temperament und Freude. Genau dieses Lebensgefühl wird Ihnen im Salsa-Kurs in entspannter Atmosphäre vermittelt. Mitreißende Rhythmen und einfache Schrittkombinationen gehen sofort ins Blut. Peppen Sie Ihren Alltag auf, und entfachen Sie das exotische Feuer der Karibik! Der Tanztreff lädt zur Schnupperstunde am Montag, 6. November, um 20.45 Uhr. Der Grundkurs startet am Montag, 13. November, um 20.45 Uhr.

„Ihr Privat-Kurs“
Sie sind eine Gruppe von 6 und mehr Paaren und möchten einen Kurs besuchen? Dann verabreden Sie sich mit Ihren Freunden, und finden Sie mit dem Tanztreff-Team einen passenden Termin. Denn in der Gruppe mit Bekannten macht das Tanzen doppelt so viel Spaß! Gerne geht das Team auch auf Sonderwünsche ein („nur Fox“ oder „keinen Tango“). 

Nicht das Passende gefunden? Dann besuchen Sie die Homepage www.rudis-tanztreff.de. Dort findet sich bestimmt für jeden der passende Kurs.
Übrigens, am Samstag, 4. November, ab 20 Uhr gibt es eine große Geburtstagsparty zum 18-jährigen Bestehen von Rudi’s Tanztreff. Der Eintritt ist frei.