Skip to Navigation

Zahnbehandlung heilt ganzen Körper - Individuelle Diagnose und Therapie bei Parodontitis

„Etwa drei Viertel aller Erwachsenen sind hierzulande unbewusst an einer Parodontitis erkrankt“, erklärt Dr. Philipp Schönwälder. Dabei handelt es sich um eine bakterielle Erkrankung des Zahnhalteapparates, die unbehandelt zum Zahnfleischrückgang und zur Knochenzerstörung führt.
Seit Jahren gehört die Parodontitisbehandlung zu den Tätigkeitsschwerpunkten der Praxis für Zahnheilkunde Dres. Schönwälder in Güglingen. „Grundsätzlich können Parodontitisbehandlungen von jedem Zahnarzt durchgeführt werden, oft ist die Erkennung einer bestehenden Parodontitis allerdings schwierig, weshalb sie oftmals lange Zeit unentdeckt bleibt“, weiß Dr. Nadine Schönwälder. Daher erwarben die beiden Zahnärzte in einem einjährigen Studium mit abschließender Prüfung die Qualifikation für eine fachgerechte Behandlung und entwickelten ein durchdachtes, nachhaltiges Therapiekonzept.


Typische Symptome einer Parodontitis können Zahnfleischbluten und Zahnfleischrückgang sein, bei weiterem Fortschreiten lockern sich die Zähne und gehen im Extremfall verloren. Die Erkrankung verursachenden Bakterien können zudem über den Blutkreislauf andere Organsysteme schädigen: „Wir wissen heute, dass eine Parodontitis die Entstehung anderer Grunderkrankungen begünstigt und beispielsweise zu einem erhöhten Herzinfarkt-, Schlaganfall- und Diabetesrisiko beiträgt“, so Dr. Philipp Schönwälder.
„Oft erkennen Betroffene die Erkrankung nicht, deshalb führen wir in unserer Zahnarztpraxis bei jedem Patienten regelmäßig einen Parodontitis-Schnelltest durch. Die Diagnose dieser Untersuchung dient als Grundlage für jede weitere zahnärztliche Behandlung, denn nur so können wir unsere Patienten kompetent und nachhaltig behandeln“, betont Dr. Nadine Schönwälder.
Nach einer Anfangsdiagnostik, wird eine individuelle Therapie geplant und durchgeführt. Die anschließende Gewebsheilung wird unter anderem mit dem Laser unterstützt. Bei der Behandlung arbeiten die Zahnärzte fachübergreifend mit Haus- und Fachärzten zusammen. Denn nur eine erfolgreiche und ganzheitliche Therapie verhilft dem gesamten Körper zur Genesung.