Skip to Navigation

Kultur

Der Körper ist ein komplexes System. Immer wieder stellt er den Menschen vor neue Herausforderungen. „Viele leiden unter chronischen Erkrankungen, die sie im Alltag beeinträchtigen“, so Rose Steffen.

„Nach dem Sommer ist die perfekte Zeit, wieder richtig durchzustarten“, bemerkt Dirk Neumann, Inhaber der arena22, mit Blick auf die vielen Neuerungen, die ab Herbst auf seine Kunden warten.

Die Fachgeschäfte KUNST & NATUR mit OFENBAU MARGGRAF und die SONNENBLUME überraschen ihre Gäste und Kunden diesmal mit einem genussreichen Wochenende und allerlei Besonderheiten aus der Region. Genuss für alle Sinne verspricht der 6. Markt „Kunst – Genuss – Handwerk“ in Güglingen an der Eibensbacher Straße.

Kaum ist der Umbau des Badezimmers fertig geplant, steht der Kunde auch schon mittendrin und betrachtet das Zusammenspiel der neuen Fliesen und Einrichtungsgegenstände.

In Böckingen läuft die letzte heiße Vorbereitungsphase für die diesjährige Leintalmesse der neuesten Produkte im Radbereich bei Fahrrad Bruckner. Wer nach hochklassiger Beratung und satten Rabatten sucht, findet im Heilbronner Fahrradprofi die beste Adresse.

Passend zu den Sommermonaten bietet Fahrrad Bruckner in seinem Sortiment wieder die neusten Räder und unschlagbare Angebote. Wer rechtzeitig kommt, kann sich von den begehrten und stark reduzierten Einzelstücken die letzten Modelle schnappen.

Alle, die neben der Funktionalität auch nach gutem Design Ausschau halten, werden hier fündig. Denn die Küchen von Eberhard Küchen in Heilbronn-Böckingen laden dazu ein, das eigene Kochtalent nach allen Regeln der Kunst zu entfalten.

Ein ganz besonderes Konzert findet am Sonntag, 23. Juli 2017 um 17 Uhr in der Brackenheimer Jakobus-Stadtkirche (Stadtmitte beim Marktplatz und Rathaus, Kirchstr. 10) statt. Michael Schütz, der schon in der New Yorker Carnegie-Hall einen Auftritt hatte, musiziert.

Leben und Genießen in Gemmingen – das Imre Guyan Freibad feiert am 8. und 9. Juli sein 40-jähriges Bestehen
Kühles Nass für sportliche Erfrischung, schattenspendende Bäume neben blühenden Büschen und eine umweltfreundliche Verkehrsanbindung in die umliegende Region: die Gemeinde Gemmingen hat was zu bieten.

„Bei jedem Besuch entdecken wir neue, dekorative Akzente“, schwärmt eine Kundin. „Hier ist immer alles so liebevoll gestaltet und lädt zum Verweilen ein.“ Schon im Außenbereich fühlt man sich herzlich willkommen. Alle leckeren Gerichte erhält man hier in Selbstbedienung.