Skip to Navigation

Aktuelles

„Wir investieren für unsere Kunden“, berichtet Ernst Walter Bechtel mit Blick auf die derzeitigen Umbauarbeiten auf dem Gelände des Autohauses Bechtel in Brackenheim-Dürrenzimmern. Eine neue, hochmoderne Waschanlage wird dort ab dem 15. Oktober in Betrieb genommen.

Vom 24. bis 25. September findet bereits zum siebten Mal die LeintalMesse in Schwaigern statt. Sie wird jeweils von 10.00 – 18.00 Uhr geöffnet sein. Aus diesem Grund haben wir uns mit dem ersten Vorsitzenden des Handels- und Gewerbevereins Schwaigern, Rainer Eisele, getroffen.

Weit über die Region hinaus ist der Leintal-Taxidienst als zuverlässiger Partner bekannt. Er bringt seine Fahrgäste bereits seit über 20 Jahren sicher und zügig durch Stadt und Land. Karlheinz Gräßle und sein Team bieten jedoch nicht nur simple Passagierfahrten von einem Punkt zum nächsten.

KOSMETIK international hat auf der COSMETICA Stuttgart zum vierten Mal den Oscar für die erfolgreichsten Kosmetikinstitute Deutschlands vor großem Publikum verliehen. Der Preis „Institut des Jahres 2011“ Kategorie Individualkonzepte ging an Rose Steffen, Eppingen.

Mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg, am Fuße des Reben bewachsenen Michaelsberges liegt Tripsdrill – Deutschlands erster Erlebnispark. Neben dem historischen Wahrzeichen, der Altweibermühle, begeistern heute über 100 originelle Attraktionen, die Groß und Klein das ganze Jahr über Spaß und Spannung bieten.

Ein paar Wochen noch, dann werden in Gerlingen die Umzugskisten gepackt. Dann macht sich Alexander Fischer auf in den Kirchenbezirk Brackenheim. Ab September ist er der neue Jugendreferent im Bezirksjugendwerk.

Das Dach der Jakobus-Stadtkirche in Brackenheim muss dringend renoviert werden. Die geschätzten Kosten dafür liegen bei ca. 300.000 Euro. Dazu fehlen momentan noch ca. 100.000 Euro. Die Evangelische Kirchengemeinde Brackenheim startet daher ab dem 10. Juli 2011 eine Reihe von Aktionen, um auf das anstehende Bauprojekt aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln.

Marcel Dieterle sitzt am Steuer seines „Dienstwagens“. Seit August 2010 ist er Zivi bei der Diakonie-Sozialstation Brackenheim-Güglingen. Er liefert „Essen auf Rädern“ aus, fährt ältere Menschen zum Arzt oder begleitet sie beim Einkaufen und vieles andere mehr. „Die Leute sind unglaublich dankbar für meine Hilfe“, sagt Dieterle.

Voller Vorfreude und mit der Erfahrung von nunmehr 5 Blumensommer-Veranstaltungen startet Nordheim in diesem Jahr in die 6. Runde Blumensommer. Den ersten Blumensommer hatte die Gemeinde bereits im Jahr 2003 gemeinsam mit dem Land Baden-Württemberg durchgeführt.

Die Erdgastarife für die „Friedrichshaller Energie“ bleiben weiterhin stabil und damit bereits im 7. Quartal, also 1 3/4 Jahre auf unverändert günstigem Niveau. Der Werksausschuss der Stadt Bad Friedrichshall hat auf Vorschlag der Werkleitung beschlossen, die Tarife noch einmal mindestens bis zum 30. September 2011 beizubehalten.