Skip to Navigation

Aktuelles

Seit 25 Jahren ist das Foto-Studio Haass für seine professionellen und hochwertigen Fotos bekannt. Dabei wird der Mensch mit seiner persönlichen Ausstrahlung individuell in Szene gesetzt.

Mit Herzblut und großem Engagement ist „die Tagespflege“ im November 2016 gestartet. „Wir waren schon ziemlich sicher, dass das von uns gestaltete Angebot guten Zuspruch finden würde, aber dass wir in so kurzer Zeit eine derart gute Auslastung erreichen können, hatten wir nicht erwartet“, berichtet Katica Schilling.

„Strom aus Sonnenstrahlen? Das ist mit Photovoltaik-Anlagen kein Problem“, weiß Johannes Gronover. Die Firma Gronover installiert moderne Photovoltaik-Anlagen auf Einfamilien­häusern sowie für Gewerbe und Industrie und sorgt gleichzeitig für eine effiziente Nutzung des erzeugten Stroms.

Seit über 40 Jahren bietet Klotzbücher Heizung Sanitär seinen Kunden nun schon erstklassigen Service in den Bereichen Sanitär, Heizung, Brennwerttechnik, Solar, Lüftung und Klima.

Wir suchen ab sofort stundenweise oder auch mit einem Anstellungsumfang von bis zu 50 % freundliche MitarbeiterInnen in der Betreuung und für den Einsatz im hauswirtschaftlichen Bereich wie z. B. Waschen und Bügeln der Wäsche, Reinigen der Wohnung, Einkaufen etc.

Die Heizung läuft zwar, dennoch denken aktuell viele Hausbesitzer über eine umweltfreundlichere und auch energieeffizientere Lösung nach. Sparen Sie ab sofort Geld, und tauschen Sie jetzt Ihre alte Heizung gegen eine Wärmepumpe aus.

„Da ist viel Luft nach oben“, war einer der Gedanken beim ersten Kontakt mit den Weingärtnern Cleebronn & Güglingen. Steffen Andres, Inhaber und bekennender Weingenießer, lacht: „Natürlich nicht beim Wein, hier sind sie ja schon auf höchstem Niveau – nur bei der Shoptechnik und dem Design.“

An den beiden Standorten in Gaildorf und Lauffen am Neckar bietet MoCoS seinen Kunden Fullservice zum Thema Telekommunikation an. Fullservice bietet MoCoS auch für seine Mitarbeiter.

Jeder zweite Autofahrer fühlt sich heute durch Blendungen im Straßenverkehr negativ beeinträchtigt. Sobald es nämlich dämmert, schalten unsere Augen in den Nachtmodus, das heißt, wir sehen schlechter und reagieren gereizt auf Lichtunterschiede.

„Was für ein gelungenes Fest. Was für ein schöner Tag, der denkt uns noch lange!“, meinten die Senioren vom Karl-Wagner-Stift Nordheim am Ende der Feier zum 10-jährigen Bestehen der Einrichtung, als die weißen Tauben der Familie Schäfer in den Himmel geflogen waren.
Begonnen hatte der Tag mit einem Festakt im Alten Bauhof der Gemeinde.