Skip to Navigation

„Das war letztes Jahr ein tolles Fest mit begeisterten Kunden“, so der Inhaber Marc Strelow, „und ich freue mich, wenn wir auch dieses Jahr ganz viele Kunden zum großen Wein-Genuss-Abend begrüßen dürfen.“

„Fit, gesund und schön den Weinherbst genießen“ lautet das Motto dieser Ausgabe. Beim großen Wein-Genuss-Abend im REWE-Markt in Lauffen und bei der Weingenusstour mit Abschluss auf Schloss Liebenstein kosten wir von den edlen Tropfen regionaler Winzer.

Wirtschaft

Das Thema Klimawandel bewegt die Menschen. Dass dringender Handlungsbedarf besteht ist allgemeiner Konsens. Die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen, die klimafreundliches Wirtschaften und Verhalten fördern. Auf lokaler Ebene sind dabei Städte und Gemeinden gefordert.
Ästhetik, die mitreißt: Der neue BMW 1er zeigt seinen sportlichen Charakter auf den ersten Blick. Denn sein herausragendes Design und seine progressive Formensprache heben ihn sofort von der Masse ab.
Wenn Johannes Gronover auf die letzten Jahre zurückblickt, ist er stolz auf die Entwicklung seines Unternehmens. Vor allem aber ist er stolz auf seine Mitarbeiter. Denn die sind es schlussendlich, die den Elektrotechnik-Dienstleister zu einem der führenden Anbieter in der Region gemacht haben. Drei von Ihnen haben im September Dienstjubiläum.

Kultur

Eine gute Nachricht erfreut die Gemeinde Kirchheim und die ganze umliegende Region. Die langjährige Traditionsbäckerei von Jürgen Schmid findet jetzt unter der neuen Leitung von Benjamin Schrempf und Nadine Koffmane eine würdige Fortsetzung.
Gesund und sportlich leben, leichter abnehmen und gezielt trainieren – Wer sich fragt, wie mit Freude trainiert und effektiv Gewicht reduziert wird, kann am 6. Oktober beim Tag der offenen Tür unverbindlich in die Life Fitness- und Gesundheits-Studios in Nordheim und Ilsfeld reinschnuppern und sich vor Ort über die Sport-, Kurs- und Wellnessangebote informieren:
Schritte hallen über den glänzenden Parkettboden. Beim Gang von einem Saal in den nächsten gibt es im 1753 erbauten Bönnigheimer Schloss kostbare Stuckdecken zu sehen. Kein Mobiliar weist auf die einstigen Bewohner hin. Stattdessen bleibt der Blick frei, um die Kostbarkeiten an den Wänden zu bewundern.

Aktuelles

Eitel Freude herrschte am 20. Juli bei den Protestanten des Evangelischen Kirchenbezirks Brackenheim, als das Festgeläut der Brackenheimer Stadtkirche zum Investiturgottesdienst der neu gewählten Dekanin Dr. Brigitte Müller einlud.
Über 20 Jahre leitete Walter Heege die Diakoniestation Leintal als Geschäftsführer. Seit dem 1. Juni 2019 ist seine Nachfolgerin, Sandra Miassar, im Amt. Ganz verabschiedet sich Herr Heege allerdings nicht aus der Diakoniestation. Er wird der neuen Geschäftsführerin beratend und unterstützend zur Seite stehen.
Unser Haus liegt im schönsten Weinort Deutschlands. Es steht auf einer Anhöhe und bietet einen wunderbaren blick auf die Besigheimer Altstadt und die Hessigheimer Felsengärten.

Junges Leben

Es ist das älteste Fest seiner Art in der Heuss-Stadt Brackenheim, das Meimsheimer Laternenfest. Die einstige Einführung fand 1949 per Gemeinderatsbeschluss statt. Zum Schutze der Kinder wurde es vom damaligen Meimsheimer Bürgermeister Gerhard Palm ins Leben gerufen.
Aus dem einstigen Wanderpokal-Turnier entsteht ein Traditionsereignis in der Region Das erste Heide-Fußball-Pokalturnier des TSV Botenheim wurde 1969 ausgetragen. Am 27. und 28. Juli findet das Jubiläumsturnier statt. Hierbei wird nicht nur Fußball geboten.
Der Theodor-Heuss-Lauf Brackenheim findet am Sonntag, 14. Juli statt. Egal, welches Alter, ob Ausdauer-Profi oder Hobby-Läufer, zum Spaß an der Freude, zur Verbesserung der körperlichen Fitness oder zur Selbstverwirklichung – alle dürfen teilnehmen. Anmeldungen sind bis zum Sonntag, 07. Juli unter www.theodor-heuss-lauf.de möglich.