Skip to Navigation

»Der neue Bildband ist eine Fundgrube für Einheimische, Zugezogene oder Auswärtige und Touristen.«

Adventszeit, Plätzchen oder „Breedle“ backen, Lichtlein und Kerzen anzünden, zur Ruhe kommen und sich auf  Weihnachten freuen. So begehen wir „die schönste Zeit des Jahres“.

Wirtschaft

»Der neue Bildband ist eine Fundgrube für Einheimische, Zugezogene oder Auswärtige und Touristen.«
Eindrucksvolle Bilder, interessante Menschen & regionale Köstlichkeiten nehmen mit auf eine Reise durchs Zabergäu
Die vielseitigen Möglichkeiten der individuellen Wohnraumgestaltung beherrscht niemand so perfekt wie Ihr Stuckateur. Die gekonnte Farbgebung zum Beispiel beeinflusst maßgeblich die Ausstrahlung von Räumen, wobei die einzelnen Wirkungen von Farben und ihren feinen Abstufungen dabei auch sehr persönlich empfunden und eingeordnet werden.

Kultur

Es ist so weit: Sabine Wahl eröffnet ihr Personal-Training-Studio in Brackenheim. In der Marktstraße 15, in den ehemaligen Räumen der Stadt-Apotheke Brackenheim, finden ab Januar 2018 Fitnesskurse und MamaWORKOUT in Kleingruppen statt.
„Wir wollen, dass Ihr Weihnachtsmenü ein richtiger Gaumenschmaus wird“, so Ralf Müller, der im Grünen Baum als leidenschaftlicher Koch für das leibliche Wohl sorgt. Die Voraussetzungen sind gegeben.
Wie wäre es zum Beispiel mit einer Luxury-Kosmetikbehandlung für Mann oder Frau? Wunderbar geeignet bei Akne, müder Haut, Falten, Narben, Couperose, Alters- und Pigmentflecken, Tränensäcken oder Augenringen. Ihre Haut wird zuerst sorgfältig gereinigt.

Aktuelles

Auch in diesem Jahr lädt der Förderverein Alte Kelter Stockheim zur romantischen Dorfweihnacht in die historische Deutschordens-Kelter ein.
Vorweihnachtliche Weisen erklingen am Sonntag, 17. Dezember, ab 17 Uhr innerhalb historischer Mauern, nämlich in der Alten Kelter in Neipperg. Die Dorfweihnacht ist längst eine der schönen Traditionen des Posaunenchors Neipperg. Der Männerchor des Turn- und Gesangvereins ist alljährlich am dritten Advent mit von der Partie.
ZaberBote: Coole Nummer. Wie ist es dazu gekommen? Steffen Klein: Am Anfang dachte ich, was für ein Quatsch. Dann habe ich doch spontan zugesagt. Es war ein Hammer-Erlebnis. ZaberBote: Wer war noch dabei?

Junges Leben

Nach dem traditionellen Häsabstauben/Häserwecken am Samstag, 6. Januar, startet Brackenheim mit dem großen Umzug durch die Innenstadt in die fünfte Jahreszeit. Das Häserwecken ist ein Brauch aus dem Schwäbisch-Alemannischen, mit dem prinzipiell am 6. Januar die Fasnet eingeläutet wird.
Unter dem Motto: „The Best of 3 x 11 Jahre ZNG, den bei uns isch’s oifach schee!”, geht die ZNG in ihre Jubiläums-Kampagne. Deshalb gibt es einen Jubiläums-Faschings-Auftakt am 2. Dezember um 19.11 Uhr mit Kartenvorverkauf ab 18 Uhr. Danach können Eintrittskarten unter Telefon 07135 2380 bei Präsident Rainer Binder angefragt werden.
Der TGV Dürrenzimmern veranstaltet Winter-Weihnachts-Gala am 9. Dezember in Brackenheim Der TGV Dürrenzimmern veranstaltet auch heuer, am Samstag, 9. Dezember, seine Winter-Weihnachts-Gala im Bürgerzentrum Brackenheim. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Einlass ist um 18 Uhr.