Skip to Navigation

Fünf Gründe zum Achtgeben – neue Ideen – nachhaltige Anlagen – Young People Event
„Handelsstreit USA – China, Brexit, Nullzinspolitik. Wie werden sich die Weltwirtschaft, Zinsen und Märkte entwickeln?

Frühlingsduft liegt in der Luft: Zeit, sich aufs Fahrrad zu schwingen und eine Runde durch das Zabergäu zu drehen. In Lauffen erfahren wir, wie wir unser Büro zukünftig einrichten können, und in Nordheim und Ilsfeld können wir gezielt noch leichter abnehmen.

Wirtschaft

Die attraktive und gesunde Wohnraumgestaltung gehört heute komplett in das Tätigkeitsfeld des Stuckateurs. Dabei spielen neben fantasievollen Tapeten und frischen Farben auch Innenraumputze eine immer größere Rolle.
Neue Technologien, Fachkräftemangel, Digitalisierung, dazu Auftraggeber, die immer besser vernetzt und informiert sind – die Trends unserer Zeit stellen gerade traditionelle Handwerksbetriebe zunehmend vor Herausforderungen. „Wir standen vor der Wahl“, erinnert sich Ernst Kühner aus Nordhausen ein paar Monate zurück.
Technische Innovationen und höchster Qualitätsstandard haben Lägler zum weltweit führenden Hersteller von Parkettschleifmaschinen gemacht. Seit mehr als 60 Jahren hat Lägler mit seinen Entwicklungen und Maschinenkonzepten die Fußbodenschleiftechnik maßgeblich geprägt und revolutioniert.

Kultur

Seit einem Jahr duftet es neben den Sportanlagen in Cleebronn köstlich nach italienischen und schwäbischen Spezialitäten. Ein Holzofen, frische Zutaten und ein Rezept aus der Heimat Sizilien sind das Geheimnis der beliebten Pizza von Paolo Lorello.
„Etwa drei Viertel aller Erwachsenen sind hierzulande unbewusst an einer Parodontitis erkrankt“, erklärt Dr. Philipp Schönwälder. Dabei handelt es sich um eine bakterielle Erkrankung des Zahnhalteapparates, die unbehandelt zum Zahnfleischrückgang und zur Knochenzerstörung führt.
… mit der »Meine-Apotheke-App« von der Rats-Apotheke, Ihrem fairen Gesundheitspartner in Brackenheim Es gibt viele gute Gründe, Produkte regional einzukaufen. Hierzu zählt nicht zuletzt der Schutz der Umwelt, da so hohe CO2-Emissionen vermieden werden. Ein weiterer Aspekt ist aber auch ein sozialer.

Aktuelles

Tag des Ehrenamts im Haus Zabergäu mit einem »Dankeschön-Abend« und »SAX@WORK« für Einsätze gedankt Es waren wieder einmal nicht nur leere Worte, die Lilli Haldenwanger, Hausdirektorin vom Alten- und Pflegeheim „Haus Zabergäu“, an die Ehrenamtlichen richtete.
Zurzeit bekommt die Tanzschule Rudi’s Tanztreff vermehrt Anfragen zu Rock-'n'-Roll-Kursen. Daraufhin hat die Tanzschule reagiert und bietet ab März einen Grundkurs an. Für Interessierte gibt’s am Sonntag, den 17. März, um 20.30 Uhr die Möglichkeit, bei einer Schnupperstunde diesen besonderen Tanz kennenzulernen.
Der traditionelle Faschingsumzug in Stockheim mit rund 30 Wagen schlängelt sich auch dieses Jahr durch den Ort. Allerdings nimmt er einen anderen Weg, der bei der Alten Kelter endet. Zunächst findet jedoch am Sonntag, 3. März der Narrengottesdienst ab 10.30 Uhr in der St.-Ulrich-Kirche statt.

Junges Leben

Vor 125 Jahren wurde in Meimsheim der Christliche Verein Junger Männer (CVJM, 1885) durch Wilhelm Löw ins Leben gerufen. Längst wurde er in Christlicher Verein Junger Menschen geändert. 25 Jahre später wurde in diesem Verein ein Posaunenchor ins Leben gerufen, der nunmehr 100 Jahre besteht.
Kinder und Jugendliche von Lauffen bis Zaberfeld profitieren von Kiwanis-Kulturevent Ü50 – Silberrücken im Nebel. Man könnte meinen: Es läuft! Mann über 50 ist willensstark, erfahren, wirtschaftlich unabhängig und im Grunde „endlich frei“.
Zum zehnten Mal veranstaltet die Meimsheimer Dorfgemeinschaft am Samstag, 8. Dezember, ihre Kelterweihnacht. Fast alle örtlichen Vereine, Schule, evangelische Kirchengemeinde, Kindergarten und Feuerwehr bringen sich vor der Kelter in die romantische und besinnliche Kelterweihnacht ein.